Team
ich

MARTINA

Ich bin der Kopf des „Hundezentrum Hamm“. Meine Idee einer gewaltfreien und fairen Hundeerziehung zieht sich wie ein roter Faden durch alle Kurse.

Nach meiner Ausbildung zur Problemhundeberaterin habe ich direkt die Ausbildung zum Problemhundetherapeuten angeschlossen. Ausbildungsleiter war hier G. Wiesmeth. Über die Jahre kamen diverse Seminare / Kurse im Bereich der Dummyarbeit, Obedience, Agility, Longieren usw. hinzu. Auch den Nachweis Sachkunde Hundeausbildung nach Paragraph 11 TierSchG ABS. 1Nr.8f habe ich erfolgreich absolviert.

§11 Abs.1 Nr.8f nach Tierschutzgesetzt durch das Veterinärsamt Unna geprüft.
Seit April 2018 geprüftes Miglied des IBH!
Sachverständige nach §2 Abs.2 DVO LHundG NRW
Weiterbildungen finden bei mir jährlich statt. Hier ein kleiner Ausschnitt vom 2018:
Beißvorfälle beim Familien Hund (Celina dem Amo)
Signalisierend im Konfliktmanagment (Dr.Udo Ganslosser)
Aggression im Zusammenhang mit Hyperaktivität (Esther Würtz)
Verhalten im Welpenspiel lenken um Agressionen vorzubeugen (Sabine Winkler)
Wenn der Hund erwachsen wird (Anne Rosengrün)
Antigiftköder Training (Anne Rosengrün)
Hunde-Ernährungsberaterin (Heidi Hermann)

2019 sind / waren es z.B:
Sophie Strodtbeck - Dann lassen wir ihn erst mal kastrieren
Sophie Strodtbeck - Krankt der Hund, krankt sein Verhalten
Sophie Strodtbeck - Wenn die Hormone leise rauschen
Maria Hense - Trauma und Stress
Kathrin Schar - Körpersprache
Prof. Dr. Kurt Kotrschal - Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse
Stefan Kirchhoff - Straßenhunde
Thomas Riepe - Modernes Hundetraining
angi

ANGELIQUE

Ihre Schwerpunkte in der Hundeschule sind:
Mantrailing, Social Walk, Körpersprachen Training, Basics, Aufmerksamkeits Training, Umrundungsspezial.
An folgende Fortbildungen hat sie außerhalb der praktischen und theoretischen Ausbildung im HZ bereits teilgenommen:
Körpersprache - Dr. Ute Berthold Blaschke
Mantrailing für Familienhunde /Fortgeschrittene - Maria Rehberger
Nasenarbeit - Celina Del Amo
Impulskontrolle - Esther Würtz
Emotionen / Hormone Teil 1 - Teil 3 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
Sozialverhalten - Dr.Ute Blaschke Berthold

Hundeakademie Köln - §11 für Hundetrainer Maria Hense - Trauma und Stress
Kathrin Schar - Körpersprache
Prof. Dr. Kurt Kotrschal - Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse
Stefan Kirchhoff - Straßenhunde
Thomas Riepe - Modernes Hundetraining
Sara

SARA

Ihre Schwerpunkte in der Hundeschule sind: Welpenkurs, Junghundekurs, Basics und Outdoortraining sowie natürlich das Rund um Paket zu Thema Anti Jagd Training / Rückruf und wir werden sie in vielen weiteren Kursen bestimmt noch sehen. Sie hat bei uns ihre praktischen Erfahrungen gesammelt und somit ihre Ausbildung zum Hundetrainer abgerundet.

An folgende Fortbildungen hat sie außerhalb vom HZ bereits teilgenommen:
Anti Jagd Training - Pia Gröning
Impulskontrolle
Grundgehorsam
Kölner Hundeakademie für den §11 der Hundeerziehung

Vorträge
Sophie Strodtbeck
Maria Hense - Trauma und Stress
Kathrin Schar - Körpersprache
Prof. Dr. Kurt Kotrschal - Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse
Stefan Kirchhoff - Straßenhunde
Thomas Riepe - Modernes Hundetraining
WhatsApp Image 2019-11-17 at 22.08.35

SABRINA

Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK| BHV

Ihr Schwerpunkte in der Hundeschule sind die:
Grundausbildung
Junghunde Kurse
Welpenkurs

Weiterbildungen

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK/BHV
Körpersprache und Kommunikation ( Martin Rütter)
Anatomie, Neurophysiologie, Zucht, Haltung, Ernährung, Ethologie, Lernverhalten I, Lernverhalten II (Dr. Katrin Hagmann , Dr. Kerstin Röhrs, Dr. Barbara Schöning)
Problemverhalten I-III (Ursula Breuer, Dr. Barbara Schöning)
Rechtliche Grundlagen der Tierhaltung (Marcel Gäding)
Welpengruppen leiten, Clickertraining (Sabine Winkler, Beate Poetting)
Kompaktpraktikum Pro Dog Berlin (Ariane Ullrich & Simone Pohl)
Kompaktpraktikum Dogmind (Dr. Katrin Hagmann)
Erste Hilfe (Arbeiter-Samariter-Bund Dortmund gGmbH)
3BA01EE5-550E-4CE9-BF91-747025070FC4

ANNE - Besetzt unser Büro


Sie ist ab sofort für alles ums Büro zuständig.
allle

ANKA und USCHI

Die Zwei sorgen dafür, dass niemand verhungert und verdurstet. Meine Standhelferinen „food - für Mensch und Tier“.

TANJA

Meine Ghostwirterin, mentale Unterstützung und Helferin am Infostand. Ob Werbetexte, Ratgeberin oder helfende Hand, wenn sie kann ist sie dabei.


EILEEN

Unsere leidenschaftliche Hobbyfotografin sorgt dafür, dass wir auch in vielen Jahren noch tolle Erinnerungen an unsere gemeinsame Zeit haben! Sie hält für und mit uns den Augenblick fest!

WEITERE

ABER mein Team besteht aus einer Vielzahl weiterer freiwillig helfender Hundeschüler, die ich hier namentlich gar nicht alle unterbringen kann ... Sie unterstützten mich u.a. beim „Crossdogging-Fun-Turnier“ auf dem Hammer-Hunde-Tag als „Richter“, sie helfen als Spender von Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien, sie organisieren einen Spendenverkauf „Hundehalter für Hundehalter“ für den guten Zweck, sie verteilen Flyer & Plakate für Aktionen des Hundezentrum Hamm, sie empfehlen und liken mich, sie sind mit Elan, guter Laune und voller Energie beim Training, und vor allem sind sie einfach „meine“ Hundeschüler! EUCH ALLEN sei hiermit DANKE gesagt, ohne Euch würde ich manche Hürde nicht meistern können…. Ihr seid KLASSE!