Leinenführigkeit

Leinenspiele
In diesem Kurs geht es um die Leinenführigkeit deines Hundes, die Du endlich in den Griff bekommen kannst! Wir zeigen euch nicht EINE oder DIE einzig wahre Möglichkeit der Leinenführigkeit, sondern ganze SIEBEN Möglichkeiten, Eurem Hund die „Lockere Leine“ beizubringen.

Es wird in einer Gruppe mit nicht mehr als 6 Mensch-Hund-Teams trainiert.

INHALT

Sieben unterschiedliche Leinenführ-Methoden
Alltagsfreundliche Methoden
Aufbau der verschiedenen Methoden

VORGEHENSWEISE

Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten, Individuelle Beratung der einzelnen Teams.

BEDINGUNGEN

Läufige Hündinnen können NICHT am Training teilnehmen. Sollte dies der Fall sein, führt dies nicht zu einer Erstattung der Kosten. Die Besitzer sind jedoch herzlich Willkommen, an der Übungsstunde auch ohne Hund teilzunehmen. Außerdem sollte der Hund ausreichend geimpft und gesund sein. Da es sich um einen festen Kurs handelt, können nicht wahrgenomme Termine nicht nachgeholt werden. Bei Ausfall einer Stunde durch das Hundezentrum wird diese Stunde am Ende des Kurses nachgeholt.

VORRAUSSETZUNG

Dieser Kurs ist für ...
... jeden Hund jeder Rasse sowie jeden Alters
... Hund-Mensch-Teams, die ihre Leinenführigkeit verbessern / trainineren wollen

KOSTEN

160.- € pro Mensch-Hund-Team • 8 Termine (1x 90 Min. OHNE Hund und 7x 60 Min. mit Hund)
Alternativ wird eine Ratenzahlung von 57.- € / Monat über die Dauer von drei Monaten angeboten)

TERMIN

20.10.2018, 16:00 Uhr – ausgebucht
Nächster Termin vorraussichtlich zum Frühjahr 2019 - (noch 3 Plätze frei)

TRAINER

Martina Zapatka

ORT

Hamm Allen / Hamm Bockum Hövel