Kids – Kurs
Kids Kurs
Auch ein Kind kann, darf und soll in der Lage sei seinen Spass mit dem Hund zu haben, auch ohne dass die beiden aktive in die bisherige Erziehung eingreifen. Lustige aber brauchbare Übungen und Kniffe möchten wir auf spassige und freundliche Art und Weise Kind und somit auch Hund vermitteln. Denn Hunde sehen Kinder nämlich eher als „Geschwister“, und nicht als Erziehungsberechtigte an. Damit beide dennoch eine schöne Zeit miteinander verbringen können, benötigen Kinder ganz konkrete Ideen und etwas Übung mit dem Vierbeiner.

INHALTE

Wir zeigen den Kids wie sie mit dem Hund verschiedene Tricks erarbeiten können.
Fähigkeiten des Hundes sichtbar machen.
Und wir wollen ihnen zeigen, wie der Hund ihre Körpersprache liest.

ZIEL

Primär soll der Kurs Spass machen und zu dem Ziel führen, dass beide eine tolle und auch sinnvolle Zeit miteinander verbringen.

Dieser Kurs ist kein Erziehungskurs, sondern eine sinnvolle Prävention zum Wohle von Mensch und Tier.

VORRAUSSETZUNG

Das Kind sollte zwischen 8-14 Jahre alt und körperlich in der Lage sein, den Hund zu halten.
Des Weiteren ist es für das Wohlbefinden des Kindes wichtig, dass der Hund die mitgebrachten Leckerchen auch wirklich gerne mag.
Der Hund hat zudem eine freundliche Grundstimmung anderen Menschen und Hunden gegenüber.

KOSTEN

3Treffen 50€ (noch 6Plätze frei)

TERMIN

Frühjahr 2020

TRAINER

Martina Zapatka

ORT

Hamm Bockum Hövel